Gästebuchseite

DJK Styrum 06 - Handball

Das Gästebuch der DJK Styrum 06 - Handball bietet allen Besuchern die Möglichkeit Lob, Grüße, Anregungen oder Kritik einzustellen. Hierbei sind allerdings folgende Regeln zu beachten:

 

 

 

1. Der Webmaster behält sich vor, Beiträge (Links eingeschlossen) ohne vorherige Information an den Verfasser nicht zu veröffentlichen, deren Inhalt,

  • ehrverletzend
  • beleidigend
  • jugendgefährdend
  • politisch oder religiös extrem
  • pornographisch
  • strafbar
  • oder anderweitig inakzeptabel ist.

Das Einstellen solcher Beiträge in das Gästebuch ist nicht gestattet.

 

2. Eine Nutzung des Gästebuchs zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt.

 

3. Ebenfalls unerwünscht sind andauernde Wiederholungen des gleichen Inhalts, Unfug sowie unsinnige Texte. Bitte berücksichtigen Sie, dass sich Ihre Beiträge stets auf Themen des Vereinslebens, des Handballs oder der Website beziehen sollen.

Kommentare: 26
  • #26

    Leo (Mittwoch, 21 Juni 2017 14:20)

    https://www.facebook.com/djkstyrum06/

  • #25

    Leo (Mittwoch, 21 Juni 2017 13:59)

    Hallo,

    liebe "anonymen" Gästebuchposter. Es ist ja nett, daß Ihr auf einem Missstand hinweisen möchtet. Aber bevor Ihr nur "anonym" meckert, schaut Euch doch unsere "neue" Facebook Homepage an, die wird auch weiterhin aktualisiert (in der Sommerpause und Vorbereitung passiert nunmal auch weniger) und wir würden uns natürlich freuen, wenn Ihr in der neuen Saison zu unseren Heimspielen als Zuschauer erscheint.

    Mit freundlichen Grüßen

  • #24

    Fan der DJK (Sonntag, 11 Juni 2017 14:28)

    WiE sieht es denn z.B. bei eurer ersten Herren aus... Zugänge oder Abgänge?

  • #23

    Großer 06 Fan (Donnerstag, 08 Juni 2017 22:01)

    Hallo zusammen,

    wie schon mein Vorredner geschrieben hat, hat diese Seite "stark nachgelasssen"!

    Wobei ich sagen muss, dass ist noch untertrieben! Es tut sich nahezu gar nichts mehr. Die aktuellen Verantwortlichen müssen sich etwas einfallen lassen oder wenigstens ein wenig Engagement zeigen!

    Ein Armutszeugnis für den Verein!

    LG

  • #22

    Fan der DJK (Dienstag, 14 März 2017 07:56)

    Hallo zusammen,

    seit Beginn des Jahres hat die Aktualität der Seite stark nachgelassen. Die Berichte vom aktuellen Wochenende sind nicht enthalten und Berichte über die restlichen Vereine aus den Ligen werden gar nicht mehr angezeigt.
    Ich fände es super wenn hier wieder mehr dran gearbeitet wird.

    Danke schonmal im Vorraus

    LG

  • #21

    Eintracht Duisburg (Sonntag, 12 Februar 2017 21:40)

    Schönen Dank für das nicht antreten eurer dritten Manschaft ,

    Absagen wäre schon sehr toll gewesen

  • #20

    FAN (Freitag, 20 Januar 2017 08:19)

    Haut die Dümptener weg!

    LG
    Ein Fan der Djk Styrum 06

  • #19

    06er (Donnerstag, 23 Juni 2016 15:10)

    Hallo "Sicht von Aussen",

    finde es ja gut ,dass Sie mit ihren Kommentaren hier Interesse am Verein zeigen ... möchten Sie nicht vielleich aktiv an einem Neuaufbau der Jugend mitwirken?! Mal nicht nur anonym Kommentare schreiben ;-)

    Kontaktmöglichkeiten finden Sie oben im Register unter Kontakte. Gerne können Sie sich dort beim Abteilungsleiter, Geschäftsführer oder Jugendwart vorstellen und Ihre Ideen für den Neuaufbau bzw. der Gewinnung neuer Vereinsmitglieder im Jugendbereich vorstellen.


    Mit freundlichen Grüßen
    Markus B.

  • #18

    Sicht von Aussen (Mittwoch, 08 Juni 2016 13:05)

    @jugendwart Lux: Ich drücke euch die Daumen, dass euer Vorhaben mit den Grundschulen erfolgreich ist!

  • #17

    Sicht von Aussen (Donnerstag, 25 Februar 2016 15:31)

    Hallo Styrumer,
    wenn ihr Interesse habt, wieder ganz langsamn eine Jugend aufzubauen, wendet euch doch einmal an den WHV, dort genauer an Björn Pinno. Der ist Schulsportreferent da und führt seit langem ein Projekt namens" Handball in die Grundschulen" durch, und das erfolgreich in Witten, Bochum und Teilen von Dortmund. Infos könntet ihr auch bei der TSG Sprockhövel aus dem HK Industrie bekommen, die seit Jahren ganz eng mit Grundschulen zusammen arbeiten. Und von dort ganz viele junge Handballer bekommen. Es muss sich bei euch nur jemand finden, der sich dahinter klemmt. Vielleicht holt ihr euch ja mal einen Berater vom Verband, der vielleicht auch Tipps zur Finanzierung geben kann.
    P.S.: Bin immer noch nicht bei Tura;) und @Post 9: Im neuen Verein läuft´s echt super.

  • #16

    Gegner! (Dienstag, 23 Februar 2016 16:44)

    Schade ... ihr seid nen lustiger Haufen ;-)

  • #15

    06er (Freitag, 19 Februar 2016 08:52)

    Nee, haben wir nicht gebucht! Wegen der Relegation....

  • #14

    Gegner! (Mittwoch, 17 Februar 2016 14:27)

    Ich nochmal ;-) Malle über Pfingsten ja oder nein?

    MfG

  • #13

    TopScorer (Donnerstag, 21 Januar 2016 18:18)

    Ich wünsche Eurer 1. Männermannschaft viel Erfolg im Kampf um den Aufstieg, ist ein lustiger Haufen und ganz wichtig - können auch klasse Handball spielen!

  • #12

    Gegner! (Dienstag, 05 Januar 2016 13:05)

    Seit Ihr dieses Jahr auch auf Mallorca? Über Pfingsten?

  • #11

    DJK-Fan (Montag, 26 Oktober 2015 12:34)

    Verloren am Wochenende? Was war los? :-(

    MFG
    Ein Fan der Djk Styrum 06

  • #10

    Waldi (Samstag, 05 September 2015 17:59)

    Hallo musste heute in der WAZ lesen das es in Mülheim ein Handballschulprojekt gegeben hat. Leider hat unser Verein da nicht teilgenommen. Mein Vorschlag an den Vorstand/Jugendvorstand ein ähnliches Projekt in Anlehnung an dieses, vom HVN durchgeführten Projektes, in und mit Styrumer Grundschulen durchzuführen, da Styrumer Grundschulen nicht teilgenommen haben.

  • #9

    Peter Höfer (Samstag, 25 Juli 2015 07:27)

    Moin, Moin zusammen,


    Handball als Brettspiel, geht das? Ja, und mit ähnlich dynamischem Spielgefühl werden dort Würfel zum Handball!

    In Zusammenarbeit mit dem Verlag Juhu-Spiele ist auf der Internet-Plattform Startnext mein Würfel-Handballspiel KONTER ins so genannte Crowdfunding gestartet. (Zur Info: Crowdfunding ist eine noch relativ neue Form der Finanzierung von ungewöhnlichen Projekten vor allem im kulturellen Bereich.) Denn, ein Spiel zum sportlichen Original gab es da bisher noch nicht. Und mit geballter Fanpower kann diese Spielidee verwirklicht werden!

    Auf der Projektseite auf Startnext erfahren Sie mehr darüber: www.startnext.com/konter

    Über Ihr Feedback und jede Form der Unterstützung würde ich mich freuen. Dafür schon mal vielen Dank im Voraus! Bei Rückfragen, zur Umsetzung des Spiels oder auch zum Prinzip des Crowdfundings, stehe ich Ihnen natürlich gerne zur Verfügung!

    Mit spielerischen Grüßen
    Peter Höfer

  • #8

    An Sicht von aussen (Freitag, 12 Juni 2015)

    Derartige Weisheiten von sich zu lassen wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist zeugen selbstverständlich von enormen Sachverstand!!!

    Diesen stattdessen lieber im Vorfeld einzusetzen stand wahrscheinlich nicht zur Debatte, es ist ja auch einfacher seinen Sohn an der Halle abzusetzen und wenn einem was nicht in den Kram passt nachher ordentlich draufzuhauen und den Sohn vom Spielbetrieb abzuziehen.

    Da haben dann wohl doch einige Verknüpfungen unter der Schädeldecke nicht so ganz mitgespielt! Mal sehen was an dem neuen Verein in ein paar Monaten nicht optimal läuft.

  • #7

    Sicht von aussen (Freitag, 12 Juni 2015 13:18)

    Tja, liebes Vereinsmitglied,
    leider gibt mir die Realität mittlerweile Recht. Die letzte Jungenmannschaft existiert nicht mehr. Ach so, und Turamitglied? Leider knapp daneben.

  • #6

    Vereinsmitglied (Mittwoch, 03 Juni 2015 10:10)

    Hallo lieber Unbekannte, oder soll ich fast sagen Turamitglied?

    Wenn Sie soviel Sachverstand haben, warum treten Sie mit dieser Meinung nicht einmal an den Vorstand heran? Wo genau liegen denn Ihrer Meinung nach die Defizite? Ihr ganzer Beitrag liest sich nur wie ein generelles Gemecker. Konstruktive Kritik kann ich nicht erkennen.

    Wenn Sie uns also mitteilen können und wollen wie wir es viel besser machen können, so scheuen Sie sich doch nicht, und schreiben den Vorstand an. Oder noch besser, rufen Sie an. Der kurze Dienstweg ist immer der Beste. Im Zweifel auch anonym?!

    Ansonsten lasse ich die "Sicht von aussen" mal so dahingestellt, denn eine Meinung darf ja jeder haben.

  • #5

    Siocht von aussen (Freitag, 22 Mai 2015 11:30)

    Liebe Styrumer,
    eure erste Mannschaft mag ja ganz erfolgreich sein,dafür habt ihr aber riesige Defizite im Jugendbereich. Mit einer einzigen, noch dazu recht kleinen, Jungenmannschaft ist auf lange Sicht kein Verein zu retten. Leider ist ja nie so richtig bekannt geworden, woran eure Kooperation damals wirklich gescheiter ist. Aber dadurch sind halt wieder zwei Vereine entstanden, die nicht wirklich überlebensfähig sind. Eine richtige Initiative zur Jugendgewinnung ist auch nicht zu erkennen. Es reicht heute halt nicht mehr aus, mal einen Zettel auszuhängen, auf dem die Trainingszeiten stehen. Die Kinder und Jugendlichen müssen schon da abgeholt werden,wo man sie antrifft, in der Schule. Ein gutes Beidpiel dafür ist jetzt ein Badmintonverein, der mit der benachbarten Schule in der Von-der-Tann Straße zusammen arbeitet. Tja, und Trainer/innen und Betreuer/innen, die es verstehen mit Kindern und Jugendlichen umzugehen und ihnen auch handballerisch was beibringen (können) muss man auch haben. Hier sind auch die Aktiven gefragt, die nicht nur vom Verein profitieren sondern ihm auch etwas in Form von Engagement im Jugendbereich zurück geben sollten. So, wie der Verein jetzt aufgestellt ist, wird es ihn in max. 5 Jahren nicht mehr geben.

  • #4

    Malle 2015 (Dienstag, 21 April 2015 14:22)

    http://www.webcountdown.de/?c=1432166400

  • #3

    ?! (Donnerstag, 19 März 2015 13:58)

    "stralle auf MALLE!!!"

  • #2

    Mr. Unbekannt (Samstag, 20 Dezember 2014 22:35)

    Auf geht's Styrum! KÄMPFEN UND SIEGEN! ICH WILL DEN AUFSTIEG! SoBaP

  • #1

    Tom (Samstag, 29 März 2014 13:45)

    Klasse Seite habt ihr auf die Beine gestellt, wir wünschen dem Team alles gute und
    viel Erfolg für die restliche Saison!!! Ich hoffe wir sehen uns mal wieder
    wenn es paßt. Weiter so...

    Sonnenbrille mieten statt kaufen! www.rent-a-sonnenbrille.de